Donnerstag, 17. Januar 2013

[Rezension] Courtney Allison Moulton - Angelfire (#2): Auf den Schwingen des Bösen

Autor: Courtney Allison Moulton
Titel: Angelfire (#2): Auf den Schwingen des Bösen
Verlag: Goldmann
Umfang: 480 Seiten
ISBN: 978-3-442-47853-8
 Preis: 12,99€ (Klappenbroschur)
Wertung: 5 von 5 Punkten

Direkt *hier* bei amazon kaufen!

Buchreihe: Angelfire
1. Meine Seele gehört dir
2. Auf den Schwingen des Bösen

Inhalt:
Als Ellie mit siebzehn erfährt, dass sie im Auftrag des Himmels Dämonen bekämpfen soll, kann sie das zuerst nicht glauben. Nur langsam erinnert sie sich an ihre vorherigen Leben, in denen sie sich den dunklen Mächten bereits gestellt hat. Doch diesmal ist alles anders. Der bösartige Dämon Bastian will sie endgültig besiegen und die dunklen Seelen der Verdammten erwecken. Und dann ist da noch Cadan, eigentlich ein Dämon und ihr Feind, zu dem sie sich dennoch auf mysteriöse Weise hingezogen fühlt. Wird sie trotzdem stark genug sein, um gegen die dunklen Mächte anzutreten? (Quelle: Goldmann)

Meine Meinung:
Lange habe ich auf diese Fortsetzung gewartet, denn der erste Band hat mich - ehrlich gesagt unerwartet -  total fasziniert und mitgerissen!
Diesmal war mal von Anfang an mitten im Geschehen und dem chaotischen Doppelleben von Ellie, die doch einerseits eine einfache Schülerin, jedoch auch der Erzengel Gabriel in menschlicher Form ist! Welch eine schwere Aufgabe das für sie bedeutet, konnte Ellie schon im ersten Band feststellen, doch diesmal kommt es um einiges dicker und sie muss sich mal wieder durchkämpfen!

Die "Beziehung" zwischen Will und ihr ist auch nicht gerade einfach, denn sie lieben sich einfach - das merkt man, aber trotzdem will sich Will nicht auf Ellie einlassen, denn sie ist ja die menschliche Form von Gabriel. Dazu auch noch die Androhung einer Strafe (womöglich sogar einer Todesstrafe) durch den Erzengel Michael, und die Situation ist doppelt angespannt.

Durch die Ich-Perspektive von Ellie kann man ihre chaotische Gefühlswelt super miterleben und merkt in welchem Dilemma sie sich befindet. Einerseits will sie doch nur eine ganz normale Schülerin sein - Highschool und College bestehen - doch muss sie auch die Welt vor dem Bösen retten. Außerdem taucht plötzlich wieder Cadan auf, der dämonische Reaper dessen oberste Aufgabe es sein sollte, Ellie zu töten! Doch genau das ist nicht der Fall, denn er tut alles um sie zu schützen und stellt sich sogar gegen die eigenen Leute und übt außerdem eine Anziehungskraft aus, der Ellie nicht widerstehen kann...

Das Buch ist einfach der absolute Hammer und die Ausgewogenheit von Spannung durch die diversen Kämpfe, sowie den gefühlvollen und humorvollen Stellen im Buch waren einfach perfekt! Ich habe lange kein Buch mehr gelesen, das mich mehr begeistern und in eine andere Welt reißen konnte und ich frage mich wieso es in der "Bloggerwelt" nicht mehr verbreitet ist.

Von daher - liebe Fantasyleser - das Buch ist wirklich der oberhammer und ihr müsst es einfach lesen, denn es ist nicht nur ein absoluter Pageturner und ich kann es jetzt kaum mehr aushalten bis der dritte Band endlich erscheint, denn der Cliffhanger ist einfach extrem gemein!

Fazit:
Ein richtig geniales Fantasybuch, das trotz der Fantasyelemente realer als andere Bücher dieser Art wirkt. Der Schreibstil, die sympathischen Figuren und die Ausgewogenheit von spannenden Kampfszenen und gefühlvollen Szenen haben mich einfach vollends überzeugt.

Bewertung:
Ich vergebe unglaubliche 5 von 5 Punkten!

Kommentare:

Nikki hat gesagt…

ich habe gerade ein totaaal schlechtes gewissen :D ich habe das Buch heute bei den Mängelexemplaren bei uns im Hugendubel gesehen und dort liegen lassen -.- nach deiner Rezension wünschte ich mir ich würde diese Reihe kennen :D

Tolle Rezension :)

Liebe grüße Nikki

Kersi hat gesagt…

OMG :D Wie konntest du nur! Gaaaaaaaaanz schnell hin, ich schwöre es lohnt sich sowas von! :D

LG Kersi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...