Donnerstag, 28. Februar 2013

[Rezension] Amanda Hocking - Die Tochter der Tryll (#3): Vereint

Autor: Amanda Hocking
Titel: Vereint
Verlag: cbt
Umfang: 352 Seiten
ISBN: 978-3-570-16146-3
Preis:
12,99€ (Taschenbuch) 
Wertung: 5 von 5 Punkten


Direkt *hier* bei amazon kaufen!

Buchreihe: Die Tochter der Tryll
1. Verborgen
2. Entzweit
3. Vereint

Trailer zur Trilogie:



Inhalt:
Vereint - in der Magie der Liebe
Wendy Everly lebt ein Leben als Außenseiterin, bis Finn sie in die Welt der Tryll entführt. Endlich versteht Wendy, wer sie wirklich ist. Doch das magische Reich der Tryll ist tief entzweit. Nur Wendy ist mächtig genug, das Volk zu einen – wenn sie bereit ist, alles zu opfern ...

Wendys achtzehnter Geburtstag steht kurz bevor – und ihre Vernunftheirat mit Tove. Dabei droht ein Krieg am Horizont der Tryll; sie erwarten jeden Moment den Angriff der verfeindeten Vittra. Da erreicht Loki die Tore von Förening – zu Tode erschöpft und voller Wunden – und bittet um Amnestie. Wendy willigt ein, gegen den erbitterten Widerstand von Finn, der Loki zutiefst misstraut. Als sich die Lage zuspitzt, setzt Wendy alles auf eine Karte. Wird ihr Opfer reichen, um die zu retten, die sie liebt? (Quelle: cbt)

Meine Meinung:
Lange habe ich mich auf den dritten Teil und damit den Abschluss von Amanda Hockings "Die Tochter der Tryll"-Trilogie gefreut und nun ist es vorbei. Ziemlich schade, aber die nächsten Neuerscheinungen von Amanda Hocking sind schon vorgemerkt! :)

Bei diesem Buch habe ich trotz einiger vergangener Zeit seit dem zweiten Band keinerlei Probleme gehabt, wieder in das Geschehen zu finden und mich in Wendy zu versetzen. Mal wieder schafft es Amanda Hocking mich mit der magischen Tryll-Welt in ihren Bann zu ziehen und zu keiner Zeit habe ich mich nicht gut unterhalten gefühlt. Jedes Mal lese ich und lese ich, bis das Buch - viel zu schnell - zu Ende ist!

Wie man sich nun denken kann, ist der Schreibstil einfach und flüssig zu lesen und man fliegt förmlich durch die Seiten. Obwohl der Schreibstil nicht allzu anspruchsvoll ist, passt das hier perfekt, denn als Jugendbuch lässt sich dieses Werk unglaublich schön lesen!

Wendy wird in diesem Band nun erwachsener und reifer. Sie hat nicht nur Tove geheiratet um bei ihrem Volk anerkannt zu werden, sondern gibt sich auch alle Mühe die Situation in Förening zu verbessern und die alten Konventionen zu lockern. Doch das missfällt Teilen des Volkes und so hat es Wendy auch diesmal nicht leicht. Weder mit ihren offiziellen Aufgaben, noch mit ihrem chaotischen Liebesleben.

Die Personen sind schon wie zuvor in den ersten beiden Bänden sympathisch und nett und die neuen Nebencharaktere, die nach und nach dazukommen, wachsen einem auch so langsam ans Herz.
Besonders Loki, der eigentlich Wendys Feind sein soll, verhält sich gar nicht so und sucht bei ihr und ihrem Volk sogar Schutz vor Oren, dem Herrscher der Vittra und ihrem leiblichen Vater.

Vor allem spannend zu beobachten ist im letzten Band dieser Trilogie die Dreiecksbeziehung, denn eigentlich liebt Wendy ihren Finn. Doch der will nichts von ihr wissen und darf sie wegen veralteten Gesellschaftsstandards nicht lieben - und dann wäre da noch Loki - mit seinem witzigen Charme und seiner Extrovertiertheit, ist er einer meiner Lieblingscharaktere und zieht auch Wendy in seinen Bann.
Doch wie das ganze ausgeht, das müsst ihr unbedingt selbst lesen.

Das Ende war meiner Meinung nach perfekt und toll! Genau so kann eine Trilogie enden! :) Jedem das was er verdient und alles schön in sich geklärt. Einfach nur ein schönes und zufriedenstellendes Ende!

Fazit:
Auch mit dem Abschluss der Trilogie konnte mich Amanda Hocking vollends überzeugen und spitze unterhalten. Charaktere und Nebencharaktere, die einem ans Herz gewachsen sind und eine spannende Handlung bieten dem Leser alles was es für eine gute Unterhaltung braucht.

Bewertung:
Ich vergebe unglaubliche 5 von 5 Punkten!


Kommentare:

Toubi Toubington hat gesagt…

Hallo :'D

Also ich glaube jetzt muss ich die Reihe wirklich haben xD
Also ab damit auf den Wunschzettel :DDD

LG Toubi

Kersi hat gesagt…

Yeeeah! Freut mich, dass ich dich überzeugen konnte, ich fand die Bücher echt genial toll! :)

LG Kersi

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...